Simple Base is an open source CMS. You Simple Base? Support the Team with a coffee.



Rechteverwaltung für Seiten in Simple Base

Gestern habe ich in Simple Base eine Rechteverwaltung für Seiten eingebaut. Das bedeutet, dass für jede "dynamische" Seite, also jede Seite die man beliebieg oft (selbst) erstellen kann, bestimmen kann, wer (Benutzergruppe) diese Seite sehen kann und wer nicht. Beim erstellen einer Seite wird prinzipiell die Grundeinstellung der Gruppenberechtigung "Kann Seite(n) sehen" verwendet. Das bedeutet, kann Gruppe X die Seite prinzipiell sehen und Gruppe Y nicht, so wird beim anlegen der Seite diese Einstellung automatisch auf die Seite angewandt. Möchte man für eine bestimmte Seite allerdings eigene Rechte haben (z. B. Gruppe X darf nicht sehen, Gruppe Y aber schon) kann man das eben in der Rechteverwaltung für die jeweilige Seite einstellen!

Momentan ist es aber nicht möglich Seiten aus der Navigation zu exkludieren, wenn man auf die Seite keine Leseberechtigung hat. Wenn ein Benutzer auf den Navigationspunkt klickt, kommt eine "Access denied" Fehlermeldung. Das ist zwar nicht schön (auch für Suchmaschinen nicht) aber ist vorerst nicht anders zu lösen, bzw. wird später noch umgebaut.

Was die Module angeht, da bin ich mir noch nicht sicher. Was meint Ihr sollen einzelne Module eine Rechteverwaltung bekommen wie auf Seitenebene? Also sprich Gruppe X kann die Seite A und das Modul B zwar sehen aber das Modul C nicht? Die ganze Überprüfung der Rechte ist natürlich auch eine Performance last.


Kommentare

 

 




Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet!