Simple Base is an open source CMS. You Simple Base? Support the Team with a coffee.

 

Simple Base benötigt nicht viel um eingesetzt zu werden. Sie können es sogar sehr einfach auf dem lokalen Computer installieren oder auf >95% der gängigsten Webhosting Anbietern. Alles was benötigt wird ist:

 

  1. Webserver wie z. B. Apache, IIS, Nginx etc.
  2. PHP in der Version 5.3.2 oder höher (noch nicht kompatibel mit PHP7)
  3. MySQL Server für die Datenbank
  4. Simple Base selbst nimmt zwar weniger als 10 MB Festplattenspeicher ein, empfohlen wird jedoch mindestens 100 MB freien Festplattenspeicher auf dem Webserver zu haben.

 

Simple Base ist aktuell nicht mit PHP7 kompatibel.

Noch kein Webspace oder unsicher ob Simple Base darauf lauffähig ist? Dann schauen Sie sich doch die Angebote unseres Partners an. Dort ist Simple Base auf jeden Fall einsetzbar und das auch zu guten und fairen Preisen.

 

Web Server

Die meisten Webspaces die Provider anbieten laufen auf einem Webserver mit einem Linux Betriebssystem und Apache. Natürlich kommen auch andere Betriebssysteme in Frage, vor allem wenn man vorher erst lokal auf dem eigenen Computer Simple Base testen oder erweitern will. Nachfolgend werden diese varianten näher beschrieben.

 

Linux

Die meisten Linux Betriebssysteme kommen bereits mit einem Apache und PHP mit. Falls dies nicht der Fall ist muss man mit dem Linux spezifischen Package Manager Apache, PHP und MySQL nachinstallieren.

 

Windows

Anders schaut es schon mit Windows aus, da muss man externe Anwendungen installieren. Zu empfehlen wären zum Beispiel:

  • XAMPP: Es beinhaltet bereits einen Apache Server, MySQL und PHP
  • PHP für IIS: Der Internet Information Service (IIS) ist das Microsoft eigene Webserver. Für diesen gibt es eine PHP Erweiterung.
  • MAMP für Windows: Ursprünglich für die Mac Betriebssysteme entwickelt, gibt es MAMP nun auch für Windows.

 

Mac

  • MAMP: Ähnlich wie XAMPP ist auch MAMP mit einem Apache Server, MySQL Server und natürlich PHP ausgestattet.
  • XAMPP für OS X: XAMPP gibt es auch für Mac OS

 

Voraussetzungen für den Apache Server

Normalerweise erfüllt der Apache Server alle Voraussetzungen für Simple Base. Allerdings ist zu empfehlen das Modul mod_rewrite zu aktivieren, damit die Suchmaschinenfreundlichen URLs noch freundlicher sind. Folgendes Beispiel beschreibt den Unterschied:

 

  • Seiten-URL ohne mod_rewrite: index.php?page=home
  • Seiten-URL mit mod_rewrite: home.html

 

Schaut doch schon besser aus und ist noch leichter zu merken, oder nicht?

 

PHP Voraussetzungen

Die PHP-Version 5.3.2 (oder höher) liefert Standardmäßig alle Voraussetzungen für Simple Base mit. Jedoch muss:

  • libxml (für DOMDocument, um XML-Dateien zu bearbeiten)

installiert sein und ggf. aktiviert werden, damit man das DOMDocument-Objekt verwenden kann. Standardmäßig müsste dies jedoch mit der PHP-Installation mitkommen.

Dateiberechtigungen

Wenn Simple Base installiert wird, werden alle Dateiberechtigungen automatisch gesetzt. Wenn jedoch eine Migration von einem System auf das andere Stattfindet, müssen diese Berechtigungen ggf. manuell gesetzt werden. Alle Dateien sollten den CHMOD 0644 haben, wobei die Ordner

 

  • templates
  • templates_c
  • cache
  • upload (falls der Ordner schon vorhanden ist, er wird erst mit dem ersten Upload z. B. eines Bildes erstellt)
  • acp/templates
  • acp/templates_c
  • acp/cache

 

jeweils den CHMOD 0777 benötigen.